2014

Anschaffung, Aufbau und Inbetriebnahme unseres Druckers KonicaMinolta C1070 im Mai und somit der Wechsel weg von Xerox-Digitaldrucksystemen. Zeitgleich wurde der Umstieg von Mac-Arbeitsplätzen auf Windows vollzogen, was eine Anbindung an die hauseigene Serverstruktur ermöglichte. Einführung der Adobe Cloud.

2014

Umstrukturierung der Abteilung mit der Einführung eines eigenen Außendiensts und der Installation einer neuen Abteilungsleitung im August.

 

2014

Anschaffung und Aufbau unser FKS Broschürenstraße, um flexibel und in Kleinstauflagen Broschüren just-in-time produzieren können. Der Schritt zu dieser Anschaffung erlaubte auch die Produktion umfangreicherer gehefteter Eigenwerbung wie unseren Oster- oder Grillkatalog.

2016

Im August begann die erste Auzubildende zur "Mediengestalterin - Digital und Print" ihre 3-jährige Ausbildung in unserer Werbeabteilung.

2016

Umzug der Werbeabteilung in die ehemaligen Räumlichkeiten der Werkstatt. Sehr von Vorteil ist hier der abgetrennte Produktionsraum.

2017

Umzug der eingelagerten, individuellen Kundenverpackung in unser Hochregallager. Somit bekam jeder Artikel einen eigenen Lagerplatz und kann von den Kollegen aus dem Lager mitkommissioniert werden.

2018

Mit der Einstellung von Anika Loffhagen als Mediengestalterin, Erweiterung des Teams auf mittlerweile 6 Mitarbeiter.

2019

Nach dem Ausscheiden einer Kollegin, wurde das Team im März mit der Einstellung von Franzika Wolff wieder auf 6 Mitarbeiter aufgestockt.

2019

Unsere Auszubildende Carolin Götzner besteht Ihre Abschlussprüfung und wird von uns übernommen.

2020

Nach langer Entwicklungszeit ist unser Werbekatalog endlich fertig und produziert. Gleichzeitig schalteten wir unseren abteilungseigenen Internetauftritt online.